Oops! Dein Browser unterstützt kein JavaScript oder es wurde deaktiviert. Bitte aktiviere JavaScript oder nutze einen Browser, der dieses unterstützt, um die Seite zu nutzen.

Team Regeln

Stand: 1.06.2019

Diese Regeln gelten für alle Teams und Fahrer, die an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen wollen.

Es werden 2 StammFahrer und ein Ersatzfahrer pro Team zu einer Veranstaltung / Rennen zugelassen.
Der Ersatzfahrer kann einen Fahrer aus dem selben Team vertreten, er darf nicht in einem anderen Team, auch nicht in Partnerteams oder einer anderen Veranstaltung ect. eingesetzt werden. Punkte die der Ersatzfahrer bekommt bleiben diesem zugeordnet, Im Team werden seine Punkte mit eingerechnet.

Der Ersatzfahrer sollte mindestens 48 Stunden vor einer Veranstaltung / Rennen der Organisation / Rennleitung gemeldet werden.
Hat ein Fahrer oder Ersatzfahrer Punkte für ein Rennen bekommen, kann er nicht durch einen anderen, sprich neuen Fahrer ersetzt werden.

Bevor eine Rennserie oder eine Saison beginnt, muss sich das Team für ein Fahrzeug und eine Fahrzeug Gruppe / Klasse entscheiden, diese kann nach Beginn einer Veranstaltung / Rennserie oder Saison auch nicht mehr gewechselt werden. Dies betrifft nicht Fahrzeuge und oder Klassen bei Cup Veranstaltungen.

Die beiden bzw. drei Fahrzeuge (mit Ersatzfahrer), müssen eine einheitliche (gleiche) Lackierung besitzen, diese Lackierung kann in einer Veranstaltung / Rennserie oder Saison nicht gewechselt werden. Es darf  jedes Fahrzeug im Team unterschiedlich farbliche Seitenspiegel und Heckspoiler haben, somit erkennt man den Fahrer auch an den Spiegeln und dem Spoiler, die Lackierungen müssen identisch sein.

Jeder Fahrer kann soweit dies möglich ist, seine Startnummer bei uns im System hinterlegen oder hinterlegen lassen, allerdings ist die Startnummer 1 dem Sieger der vorigen Veranstaltung / Rennserie oder Saison vorbehalten.

Sollte ein Team aus einer laufenden Varanstaltung / Rennserie oder Saison aussteigen, verliert das Team seine bis dahin erreichten Platzierungen.
Es besteht auch kein Anspruch darauf.

***  Diese Regeln können jederzeit, allerdings nicht in einer laufenden Veranstaltung, durch die Orga und Rennleitung gändert werden.***

Fahrzeuge müssen die folgenden Aufkleber von World Car Pro Series und die Nummernplatte enthalten. Die Aufkleber werden wir zur Verfügung stellen.
Die gelben Seiten Flächen am Spoiler bekommen das WCPS, der Spoiler World Car Pro Series die Schürzen jeweils das WCPS.
Auf dem Bild sieht man die Anordnung der Aufkleber.